Wie kann ich als Marketer Leads nachverfolgen?

Leadinfo bietet wertvolle Informationen für Marketer. Basierend auf diesen Informationen können Sie Ihre Marketingaktivitäten verbessern, um sie erfolgreicher zu machen. Eine der häufig gestellten Fragen, die wir erhalten, lautet: Wie kann ich als Marketer eine Nachverfolgung unserer Website-Besucher durchführen?


In diesem Artikel geben wir Vermarktern nützliche Tipps, um ihren Leads nachzugehen.

LinkedIn Kampagnenmanager

LinkedIn Campaign Manager ist das LinkedIn-Tool zum Erstellen und Verwalten Ihrer Anzeigen. Sie können Ihr Unternehmen in der Timeline potenzieller Kunden bewerben. Dank Leadinfo können Sie jetzt gezielt die Unternehmen ansprechen, die Ihre Website bereits besucht haben. Auf diese Weise können Sie Ihre Anzeigen auf Unternehmen ausrichten, die bereits ein gewisses Interesse an Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung gezeigt haben. Nutzen Sie unsere LinkedIn Export-Funktion und laden Sie die Datei unter der „Zielgruppe“ Ihrer Kampagne hoch.

E-Mail-Kampagnen

Eine andere Möglichkeit, Leadinfo zu verwenden, besteht darin, eine E-Mail an Kunden zu senden, die bestimmte Seiten besucht haben. Über unsere Exportfunktion können Sie die allgemeinen E-Mail-Adressen von Organisationen exportieren und in Ihr Mailing-System hochladen. Bitte beachten Sie, dass Sie sich anmelden müssen, wenn Sie kommerzielle E-Mails senden möchten. Weitere Informationen zu den DSGVO-Vorschriften finden Sie hier.

Direktmailing

Hat ein Unternehmen eine bestimmte (Kampagnen-)Seite besucht? Sie können jederzeit einen Ordner mit weiteren Informationen senden. So bleiben Sie bei Ihrem Kunden immer im Gedächtnis. Sie können die Adressen jeder Organisation exportieren, die eine bestimmte URL besucht hat.

Bitte beachten Sie: Für den Direktversand benötigen Sie ebenfalls ein Opt-In.